Karriere

 

Bei Golding stehen die Zeichen auf Wachstum. Deshalb suchen wir zur Unterstützung unseres engagierten Product Solutions-Teams am Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Vice President (m/w/d) Steuer- und Aufsichtsrecht.

Vice President (m/w/d) Steuer- und Aufsichtsrecht

Über uns  

Golding Capital Partners ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Credit, Infrastruktur, Secondaries und Impact in Europa mit über €14 Milliarden Assets under Management. Wir agieren täglich in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von global agierenden institutionellen Investoren wie Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke, Kreditinstitute, Stiftungen und Family Offices. An den Standorten München, Luxemburg, Mailand, Tokio und Zürich arbeiten derzeit über 200 Mitarbeiter.     

Ihre Aufgaben

Als Vice President (m/w/d) Steuer- und Aufsichtsrecht sind Sie ein integraler Bestandteil unseres Product Solutions-Teams und spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung und Überwachung unserer Investmentprodukte und -strukturen. Mit fundierten Kenntnissen des deutschen und internationalen Steuer- und Aufsichtsrechts tragen Sie maßgeblich zur Entwicklung innovativer Lösungen bei.



Konkret umfasst Ihre Rolle:

  • Mitarbeit bei der steuer- und aufsichtsrechtlichen Gestaltung von Investmentprodukten und -strukturen
  • Begleitung der steuer- und aufsichtsrechtlichen Due Diligence für Zielfonds- und Co-Investments, einschließlich Vertragsverhandlungen in Zusammenarbeit mit unseren Investment Teams sowie Begleitung der Zeichnungsprozesse
  • Koordination externer Dienstleister für die Produktimplementierung und -verwaltung, mit besonderem Fokus auf Tax und Regulatory Compliance (einschließlich SFDR und Taxonomie)
  • Analyse von rechtlichen Sachverhalten und Fragestellungen im deutschen und internationalen Aufsichts- und Steuerrecht
  • Unterstützung bei produktbezogenen Investorenanfragen, Produktpräsentationen und Ausschreibungsprozessen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften idealerweise mit Fokus Aufsichts- oder Steuerrecht oder vergleichbares wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. Dipl. Finanzwirt*in (FH) mit Weiterbildung als Steuerberater*in
  • Mindestens 5 Jahre branchenspezifische steuer- und/oder aufsichtsrechtliche Berufserfahrung im Bereich Wirtschaftskanzlei, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatung, Finanzverwaltung, Aufsichtsbehörde, Asset Management oder Finanzdienstleistung
  • Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise, insbesondere Kenntnisse in der präzisen Formulierung von Vertragsklauseln wirtschaftlichen und rechtlichen Inhalts 
  • Fähigkeit komplexe steuer- und aufsichtsrechtliche Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich darzustellen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Persönlichkeit

  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigenmotivation, Zuverlässigkeit sowie Dienstleistungsorientierung
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und detailorientierte Arbeitsweise aus
  • Sie können sowohl strategisch und konzeptionell arbeiten, als auch operativ die Themen vorantreiben
  • Sie kommen mit Fingerspitzengefühl und Durchsetzungsstärke zu einem pragmatischen Lösungsansatz
  • Sie sind absolut kommunikationsstark und ein ausgesprochenes Organisationstalent
  • Sie sind bereit sich mit Rechtsentwicklungen (insb. Steuer- und Aufsichtsrecht) im internationalen Asset Management zu befassen
  • Sie sind empathisch und optimistisch sowie ein Teamplayer mit Begeisterung für ein internationales Arbeitsumfeld

Das bieten wir Ihnen

  • Ein attraktives Gehaltspaket mit leistungsorientierter Komponente und betrieblich geförderter Altersvorsorge
  • Die Vorzüge eines modernen Büros im bezaubernden Münchner Osten sowie die flexible Option, remote zu arbeiten
  • Freiraum für Ihre kreativen Ideen, um aktiv die Zukunft mitzugestalten
  • Gezielte fachliche und persönliche Förderung für Ihre erfolgreiche Karriereentwicklung
  • Ein intensives Onboarding und ein Buddy-Programm für einen reibungslosen Start
  • Dynamische Arbeitsumgebung dank offener Kommunikation und flachen Hierarchien
  • Regelmäßige Team-Events und Feiern für eine lebendige, gemeinschaftliche Atmosphäre
  • Die Möglichkeit, Teil eines internationalen Teams zu werden, in dem Zusammenhalt und kollektive Verbundenheit im Fokus stehen
  • Vergünstigungen für Mahlzeiten im Betriebsrestaurant sowie eine Vielzahl weiterer Annehmlichkeiten, wie die Förderung des Jobrads, Zugang zum Gympass, kostenfreies Obst, Getränke und vieles mehr
 
 
 
 
Wenn Sie sich mit unserer Unternehmensphilosophie und dem Profil identifizieren können, ergreifen Sie die Chance und schreiben Sie die Erfolgsgeschichte von Golding Capital Partners mit uns fort!

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über www.goldingcapital.com/karriere.
Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Magdalena Dreisow (Talent Attraction & Branding).

Ansprechpartner

Magdalena Dreisow
Talent Attraction & Employer Branding