Karriere

 

Bei Golding stehen die Zeichen auf Wachstum. Deshalb suchen wir zur Unterstützung unseres engagierten Product Finance-Teams am Standort Luxemburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n (Senior) Fondsadministration - Schwerpunkt Meldewesen (m/w/d)

(Senior) Fondsadministration - Schwerpunkt Meldewesen (m/w/d)

Über Golding Capital Partners

Golding Capital Partners ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt, Infrastruktur, Secondaries und Impact Investing in Europa mit über 12 Milliarden Euro Assets under Management. Täglich agieren wir in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von global agierenden Investoren und internationalen Beteiligungsfonds. Unsere Geschäftspartner stehen im Fokus unserer Unternehmensphilosophie – sie schätzen unsere sehr persönliche und kompetente Betreuung. Unser Team, bestehend aus derzeit rund 150 Kolleginnen und Kollegen, arbeitet an den Standorten München, London, Luxemburg, New York, Tokio und Zürich.
 

Ihre Aufgaben

Analytisches Denken und das Jonglieren mit Zahlen gehören zu Ihrem unternehmerischen Selbstverständnis. Innerhalb des Reporting-Teams lernen Sie alle Arten unserer aufsichtsrechtlichen Meldepflichten und der Fondsberichterstattung kennen. Als Mitglied des Reporting-Teams stellen Sie die notwendige Datenqualität sicher und wirken aktiv bei der Weiterentwicklung unseres aufsichtsrechtlichen Meldewesens mit. In einem zukunftsträchtigen Markt repräsentieren Sie Golding als einen der führenden Anbieter im Segment der nachhaltigen alternativen Anlageklassen.

Das umfasst konkret:

  • Erstellung und Versand des aufsichtsrechtlichen Meldewesens
  • Verantwortung und Bearbeitung von Rückfragen diverser Aufsichtsbehörden
  • Konzeption und Weiterentwicklung des aufsichtsrechtlichen Meldewesens, sowie laufende Betreuung neuer Meldepflichten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Quartalsabschlüssen für unsere institutionellen Beteiligungsprogramme sowie Mitwirkung bei der Erstellung und Prüfung von Jahresabschlüssen
  • Mitwirkung bei der monatlichen Anteilswertermittlung der Fonds
  • Mitwirkung bei der Datenerfassung unserer Beteiligungsportfolien sowie der Datenqualitätssicherung
  • Konzeption und Erstellung von aussagekräftigen Analysen im Reporting-Kontext
  • Beantwortung von Investorenanfragen und Unterstützung bei Produktpräsentationen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen/Rechnungslegung oder Wirtschaftsinformatik
  • Mindestens vier Jahre Berufserfahrung in den Bereichen aufsichtsrechtliches Meldewesen sowie Bewertung und Bilanzanalyse, idealerweise bei einer Verwaltungsgesellschaft für Alternative Investmentfonds
  • Erfahrung im Bereich Finanzen/Rechnungslegung sowie Grundkenntnisse betreffend das Luxemburger Gesellschafts- und Finanzaufsichtsrecht (insbesondere AIFMD)
  • Sehr guter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel sowie Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Persönlichkeit

  • Sie haben die Bereitschaft in einem dynamischen Umfeld „ausgetretene Pfade“ zu verlassen und Wachstum aktiv mitzugestalten
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie eine eigenständige Arbeitsweise
  • Sie haben eine hohe IT-Affinität und können gut kommunizieren
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Ausdauer und Flexibilität aus
  • Sie sind empathisch und optimistisch sowie ein absoluter Teamplayer mit Begeisterung für ein internationales Arbeitsumfeld

Ansprechpartner

Carola Schinke
Recruiting